= = Schomaker,

 

Kötter in Südlohne. 1549 Henrik Schomaker und Frau Grete, Kinder Henrik und Mette; 1618 Hermann Schomaker; 1660 Wilke Schomaker. Die Familie Schomaker, die in früheren Zeiten an einer verkehrsreichen Straße Schankwirtschaft betrieb, erfreute sich lange guter Vermögensverhältnisse und hatte verwandtschaftliche Beziehungen zu den angesehensten Bauernfamilien, bis veränderte Zeitverhältnisse eine Wendung brachten. Seitdem der Außenverkehr durch die Eisenbahn befördert wird, im Innenverkehr die Geschäftswelt mit den neuesten Verkehrsmitteln größere Orte und Städte schnell und bequem erreichen kann, hat die Gast- und Schankwirtschaft auf dem lande an Bedeutung verloren.

 

            Kötter Wilke Schomaker und Anna Hoink.

 

                        Kinder Wilke (gestorben 1729), kopuliert 1687 mit Anna Magd.

                                    Bahlmann.

 

                                    Kinder 1691 Wilke, kopuliert 1726 mit Gertrud Bartels Krim-

                                                           penfort, siehe Seite 178.

                                                1694 Lucia Marg., kopuliert 1712 mit Zeller Theodor Voß

                                                           in Bokern (siehe Vossing).

                                                1696 Katharina, kopuliert 1720 mit Zeller Franz gr.

                                                           Sieverding.

                                                1702 Theodor, kopuliert 1727 mit Kath. Maria

                                                           Krimpenfort, siehe Seite 178.

 

            Kötter Wilke Schomaker und Gertrud Krimpenfort.

 

                        Kinder 1727 Anna Magd., kopuliert 1750 mit Zeller Heinrich Zerhusen

                                               (Hinners).

                                    1729 Joh. Wilkin, kopuliert 1757 mit Anna Maria Bröringmeyer,

                                               siehe Seite 84.

                                    1735 Kath. Marg., kopuliert 1761 mit Anton Bröringmeyer, 1767

                                               mit Friedrich von Hagen, siehe Seite 83, 131.

                                    1739 Kath. Gertrud, kopuliert 1768 mit Joh. Tieke in Südlohne.

 

            Kötter Joh. Wilkin Schomaker (gestorben 1795) und Anna Maria Bröringmeyer

            (gestorben 1817).

 

                        Kinder 1758 Anton, kopuliert 1806 mit Gertrud Fortmann aus Südlohne,

                                               siehe Seite 117.

                                    1759 Gertrud, kopuliert 1787 mit Joh. Heinrich Rohling aus

                                               Kirchspiel Damme.

                                    1763 Joh. Wilhelm (gestorben 1842).

                                    1765 Maria (gestorben 1834), kopuliert 1802 mit Zeller Franz

                                               Anton Albers, siehe Seite 38.

                                    1768 Anna, kopuliert 1789 mit Joh. Heinrich Kophanke aus

                                               Kirchspiel Damme.

 

            Kötter Anton Schomaker und Gertrud Fortmann (gestorben 1857, 72 ½ Jahre).

 

                        Kinder 1806 Maria Anna, kopuliert 1832 mit Hutmacher Joh. Heinrich

                                               Burhorst in Lohne, siehe Seite 90.

                                    1811 Maria Magd., kopuliert 1833 mit Arnd Meyer aus Schemde

                                               (bei Kötter Schomaker).

                                    1814 Franz (gestorben 1890).

                                    1817 Ferdinand (gestorben 1885), kopuliert 1847 mit Karoline

                                               Krogmann (siehe Seite 182), 2. Frau 1866 Maria Gertrud

                                               Göttke (siehe Seite 126).

 

                                               Kinder 1847 Heinrich; 1849 Franz Josef (gestorben 1867).

                                                            1853 Anton (gestorben 1923), kopuliert 1879 mit

                                                                       Josefine Arling.

                                                            1855 Klemens August (gestorben 1879).

                                                            1857 Elisabeth, kopuliert 1880 mit Wirt Josef

                                                                       Burhorst bei Vechta, siehe Seite 90.

                                                            1859 August (gestorben 1886, ledig).

                                                            1860 Karoline (gestorben 1899), kopuliert 1888 mit

                                                                       August Scherberding aus Mühlen, 1895 mit

                                                                       Franz Ferdinand Haskamp.

 

1894 wurde die Kötterei von Kötter Anton Sandmann (Brägelmann) angekauft, nachdem das Haus schon 1884 abgebrochen war.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Schomaker (Erg. 255)

 

Anton Schomaker, gest. 1923 u. Josef. Arlinghaus, bei Kokenge

     K. 1880 Kath. Rosa, kop. 1904 m. Ant. Jos. Südkamp

          1881 Anna Karol., kop. 1902 m. Franz Sieverding aus Hopen

          1883 Mar. Aug., gest. 1910

          1884 Franz, gest. 31.8.1914 im Kriege

          1887 Bern. Ant.

          1889 August

          1891 Franz Anton, Missionsschüler, gest. 10.8.1915 in Rußland

          1893 Franz, gest. 1902