Querlenburg.

 

Gut in Brockdorf.*)

 

1477 Lübbeken erve tor Querlenborg. Die Burg wurde um 1550 von Vinzenz von Bernefuer angelegt. Dessen Sohn Johann starb 1561 ohne Nachkommen, der 2. Sohn Rembert hatte eine Tochter Fredeke, die mit Johann von Dorgelo auf Welpe verheiratet war und das Gut erbte.

 

            Joh. von Dorgelo und Fredeke von Bernefuer (um 1600).

 

                        Kinder Jasper (1651 und 1661 Besitzer des Gutes).

                                    Elisabeth (gestorben 1684), kopuliert mit Ebo von Jemgum aus

                                    Norden, Besitzer des Gutes Querlenburg.

 

                                   Kinder Magd. Kath., kopuliert 1697 mit Jodokus Balthasar von

                                                Hasfort.

                                                Elisabeth Anna, kopuliert 1694 mit Joh. Heinrich von

                                                Clausen.

                                                Dorothea Gertrud, kopuliert 1696 mit Joh. Friedrich von

                                                Bothmer auf Schwegerhof bei Osterkappeln.

                                                Rudolf Jasper (geboren 1673, gestorben 1721), kopuliert

                                                1703 mit Mar. Elisabeth Klara von Böhnen, Besitzer von

                                                Querlenburg.

 

            Eine Tochter war verheiratet mit dem Küster Kenter in Steinfeld.

 

Maria Klara Elisabeth von Böhnen verkaufte nach dem Tode ihres Mannes 1721 das Gut mit allem Zubehör an den Drosten Wilhelm Ferdinand von Galen und verzog nach Vechta. Ein Jobst Albert Konrad von Jemgum lebte noch später in Brockdorf, er heiratete 1728 eine Gesina Maria Österling (gestorben 1766). Seine Kinder waren Johann Kaspar (gestorben 1730); 1731 Joh. Gerhard; 1733 Anna Maria Elisabeth (gestorben 1760); 1736 Kath. Maria.



*) Nieberding, Niederstift II, 365-468; Niemann, Das oldenburgische Münsterland II, 103-105; Reinke, Wanderungen III, 45.