Busse

 

I. == Kötter Busse in Lohne, früher hofhörig an die Landesherrschaft. Das Erbhaus lag an der Stelle der Oldenburgischen Spar- und Leihbank.

 

1549 Busse tho Loene und Frau Anna, Kind Phenneke; 1663 Heinrich Busse.

 

         Kötter Joh. Busse und Genovefa zu Brogel, kopuliert 1697.

 

                   Kinder 1698 Kath., kopuliert 1717 mit Heinrich Sieverding.

                               1700 Bernard; 1703 Marg.; 1705 Anna; 1707 Maria; 1711 Joh.

   Heinrich.

 

         Kötter Heinrich Sieverding und Kath. Busse.

 

                   Kinder 1719 Kath. Magd., 1772 Joh. Heinrich, 1726 Albert, 1729 Anna

   Maria.

                               1731 Joh. Bernard, kopuliert 1767 mit Kath. Pund (2. Mann 1775

   Joh. Franz Püttmann).

 

                                      Kinder 1768 Gertrud; 1770 Maria (gestorben 1842, ledig);

    1774 Anton (gestorben 1836, ledig).

                                                  1776 Hermann Heinrich (Püttmann, gestorben 1840,

    ledig).

                                                  1778 Theodor, kopuliert mit Kath. Pölking, Häusler

    und Schuster auf dem Keet.

 

                                                        Kinder 1806 Josefine, kopuliert 1836 mit Bernard

    Fangmann aus Osterfeine.

                                                                     1813 Bernard Heinrich, kopuliert 1843 mit

    Josefine Beverborg.

                                                                     1820 Maria Anna, kopuliert 1841 mit Klemens

    Kalvelage.

 

Nach dem kinderlosen Absterben des Anton Busse (gestorben 1836) und der Maria Busse (gestorben 1840) erbte Bernard Heinrich Busse, Sohn des Halbbruders der letzten Besitzerin.

 

Kötter Bernard Heinrich Busse (gestorben 1893) und Josefine Beverborg (gestorben 1877).

 

                   Kinder 1845 Josef Bernard (gestorben 1905, ledig).

                               1851 Franz Heinrich, kopuliert 1889 mit Pauline Buschmann,

    Kötter.

 

                                      Kinder 1890 Bernard; 1891 Maria Kath.; 1893 Pauline;

   1896 Josef.

 

Die letzten Besitzer sind nach Posen ausgewandert.

 

II. == Kötter Busse in Rießel.

         Kötter Hermann Busse und Martha Otting.

 

                   Kinder 1695 Johann; 1697 Rudolf; 1688 Johann.

 

         Kötter Hermann Heinrich Busse und Kath. Gertrud Pund, kopuliert 1759.

 

                   Kinder 1760 Jah. Heinrich, kopuliert 1788 mit Gertrud Beverborg (Eltern

    Bernard B. und Mar. Sieverding).

 

                                      Kinder 1790 Maria Gertrud (gestorben 1845), kopuliert 1812 mit

    Kötter Joh. Heinrich Pohlmann in Brockdorf.

                                                  1793 Joh. Heinrich (gestorben 1857), kopuliert 1829 mit

    Gertrud Wellmann, Kötter Wellmann.

                                                  1809 Maria Elisabeth, kopuliert 1831 mit Franz

    Ferdinand Urlage in Querlenburg.

 

Kötter Friedrich Busse (gestorben 1903, Eltern Joh. Heinrich b. und Gertrud Wellmann) und Josefine Schaland (gestorben 1870), kopuliert 1864.

 

                  Kinder 1865 Elisabeth, kopuliert 1891 mit Ferdinand Pölking aus

    Südlohne.

                               1867 Marianne, kopuliert 1898 mit Klemens August Sieverding

    (siehe Kötter Wellmann).

 

Kötter Ferdinand Pölking und Elisabeth Busse, 1909 nach Schmertheim verzogen, im Erbhause jetzt B. Sieverding.

 

                   Kinder 1892 Friedrich, kopuliert 1920 mit Engeline Elisabeth Maas in

    Schmertheim.

                               1893 Antonia, kopuliert 1919 mit Franz Joh. Wulfers in

    Schmertheim.

                               1895 Maria Rosa, kopuliert 1920 mit Friedrich August Alwin

Krogmann (in Bremen).

                               1897 Franziska; 1898 Ferdinand; 1903 Mar. Josef; 1905 Franz.

 

III. Heuerleute, nachher Eigner Busse in Brägel, jetzt Wichelmann.

 

         Otto Busse und Kath. Elisabeth Uptmoor, Heuerleute in Brägel, kopuliert

1769.

 

                   Kinder a) 1770 Joh. Heinrich, kopuliert 1794 mit Anna Maria Sandmann.

                                   1773 Marg. Elisabeth (gestorben 1854), kopuliert mit Albert

Hartke, bei Zeller Harms in Brägel.

                                   1775 Bernard Heinrich, kopuliert mit Gertrud Zerhusen,

Heuerleute in Brägel.

                               b) 1780 Otto, kopuliert 1805 mit Anna Maria Uptmoor.

                                   1783 Joh. Werner.

                                              Klemens, kopuliert 1822 mit Maria Elisabeth Krekeler,

Eigner im Lohner Esche.

 

         a) Joh. Heinrich Busse und Maria Anna Sandmann, bei Zeller Menke in Brägel.

                   Kinder 1803 Maria Anna, kopuliert 1831 mit Joh. Theodor Fortmann, bei

    Zeller Menke.

 

         b) Otto Busse (gestorben 1865) und Anna Maria Uptmoor.

 

                   Kinder 1815 Bernard, kopuliert 1843 mit Maria Magd. Nordlohne.

                               1818 Elisabeth, kopuliert 1843 mit Anton Tombrägel, 1858 mit

    Klemens Uptmoor, siehe Seite 71.

 

         Bernard Busse (gestorben 1885) und Magd. Nordlohne, Neubauer in Brägel.

 

                   Kinder 1844 Franz Heinrich, kopuliert 1875 mit Mar. Magd. Varnhorst,

    Kötter Dorting in Mühlen.

                               1846 Elisabeth, kopuliert 1865 mit Heinrich Fortmann auf Kolwei

    in Kroge.

                               1849 Maria Anna, kopuliert 1868 mit Klemens Fangmann in

    Lohne, siehe Seite 111.

                               1854 Maria Magd., kopuliert 1876 mit Anton Wichelmann.

                               1857 Josefine, kopuliert 1880 mit Wilhelm Schmidt (aus

    Cloppenburg) in Lohne.

                               1861 Bernard.

 

Anton Wichelmann (gestorben 1921) und Maria Magd. Busse (gestorben 1916), genannt Tönßen, Neubauer und Wirt in Brägel.

 

                   Kinder 1877 Franz, kopuliert 1919mit Paula Klostermann aus Nordlohne,

   Neubauer und Wirt in Brägel.

                               1879 Johanna, in Haselünne.

                               1882 Klemens, kopuliert 1911 mit Anna Kreienest aus Südlohne.

                               1885 Heinrich, Kaufmann in Herzlake; 1887 Emma, Lehrerin.

                               1890 Hermann, Kaufmann in Haselünne, kopuliert 1924 mit

    Auguste Mar. Johanna Gerdesmeyer aus Sülzbühren.

                               1893 Helene, Franziskanesse.

 

 

Busse (Ergänzung)

 

Hermann Busse aus Wildeshausen u. Mar. Kath. Saalfeld, kop. 1914, Bäcker in Lohne.

      K. 1916 Herm. Alfred

           1919 Heinrich Klemens

           1920 Theodor Heribert