Abkürzungen.

Z. = Zeller, Kt. = Kötter, Egn. = Eigner, Neub. = Neubauer, Kfm. = Kaufmann, K. = Kinder (mit dem Geburtsjahr), Elt. = Eltern, Fbk. = Fabrikant, Ksp. = Kirchspiel, kop. = kopuliert, gt. (genannt) zur Bezeichnung der Beinamen einiger Familien.

= = gestorben.

= = = die Familie verstorben oder im Kirchspiel Lohne nicht mehr ansässig.

[ ] Bezeichnung der Zwischenwirte (meistens infolge 2. Ehe).